Die Mutter unserer Patenkinder Ha und Giang kämpft ums Ueberleben!

DIESE AKTION KANN NUR GELINGEN, WENN ALLE DIESE TEILEN UND MOEGLICHST DABEI SIND.

SOV besucht Mama von Ha und Giang im Krankenhaus bei der DialyseSo fing es an:
Heute hat SoV die Mutter von Ha und Giang besucht. Sie war zur Dialyse im Krankenhaus.
Die einmaligen Zuwendungen von verschiedenen Stellen und Spendern in Vietnam sind verbraucht und es geht um ihr Leben. Es geht um das Leben der Mutter von zwei SoV Patenkindern (Familie Osterwinter hat die Patenschaft fuer Ha und Giang uebernommen. Dafuer sind wir unendlich dankbar. Danke. )

Sie (Hon) ist schwach und sieht schlecht aus. Sie lies es sich aber nicht nehmen, uns fest in den Arm zu nehmen und ihre Traenen fliessen zu lassen. Sie ist SoV unheimlich dankbar, weil Ihr Ha und Giang eine Chance gebt.
Hon muss dreimal pro Woche an die Dialyse. Ihre Augen sind rot verfaerbt. “Wenn ich nur 2 mal pro Woche an die Dialyse kann, dann werde ich schneller erblinden und kann Ha und Giang nie mehr sehen…”.
“Ich war bei Euren Besuchen immer im Krankenhaus und es tut mir leid, dass wir uns nur hier sehen koennen. Heute allerdings fahre ich zu den Kindern, denn ich man sollte die Zeit mit ihnen nutzen. Die Zeit, die noch bleibt…” sagte Hon und tupfte Ihre blutende Einstichstelle der Dialyse ab.
“Ich weiss, dass Ihr vielen Menschen helft und die Leute hier sind sehr stolz Euch zu treffen. Helft bitte den Kindern und wenn ich nicht mehr kann, dann sorgt dafuer dass Ha und Giang in die Schule gehen”. Ein Bitte unter Traenen von Hon.Ha & Giang's Mutter nach der Dialyse
“Ja das machen wir. Aber uns waere es auch wichtig Ha und Giang die Mutter so lange es geht zu “erhalten”, denn sie brauchen die Liebe beider Eltern” antwortete mein Frau bestimmend.
“Wir wissen, dass Ihr nicht jedem helfen koennt und sicher ist es nicht einfach “Nein” zu sagen. Wenn es aber nicht anders geht, dann muss die Entscheidung fallen und sagt “Nein” zu mir und “Ja” zu meinen Kindern”… LEST DIESEN SATZ BITTE ZWEIMAL!!!!

DAS IST EINE ENTSCHEIDUNG, DIE SoV NICHT TREFFEN WILL.

DSCF3776 (Custom)

Ha’s Mutter hat heute 1.000.000 VND Soforthilfe bekommen und sich mit folgenden Worten von uns verabschiedet: “Ha und Giang sind gute Kinder. Sie brauchen Euch, auch wenn wir nicht mehr koennen … bitte achtet auf sie … ”

Zurueck ins Buero und dann erst einmal beruhigen. Das war etwas viel und sehr schwer zu verdauen.

Wieder faehig zu Arbeiten und schon ging ein Hilferuf ans Team raus.

Wie aus dem Nichts TAUCHTEN DIE STERNE AUF. Sterne die Machen und nicht Quatschen: Lothar Baltrusch und Karl-Heinz Afflerbach und natuerlich das Team von SoV.

Um zu helfen, wird Karl-Heinz Afflerbach eine einmalige Aktion starten. Er wird in seinem Geschaeft AB SOFORT 500 Sammeltueten verkaufen zu je 1.75 Euro. Der Erloes geht in diese Aktion. STUERMT DEN LADEN!!!
Wer nicht zum Laden fahren oder laufen kann, der kann die Sammeltueten auch bestellen. Sonderpreis der Versandaktion: 2,00 Euro pro StueckDie Situation erscheint Auswegslos Mit Sammeltueten LEBEN RETTEN. Das zeichnet die Gemeinschaft von Way to Huyen und Stars of Vietnam aus. Menschen wie Lothar und Karl-Heinz sind sofort dabei und MACHEN.
Hier der Link zur Bestellung / Homepage von Karl-Heinz Afflerbach.

Homepage von Karl-Heinz Afflerbach

 

Ebay-Shop mit den Sammeltütchen der Playmobilfiguren

 

TEILT DIESE AKTION. STELLT ES AUF MOEGLICHST VIEL SEITEN. KAUFT DIE SACHEN FUER DEN GUTEN ZWECK. SCHREIT ES IN DIE WELT. WIR RETTEN LEBEN.

Das Leben einer zweifachen Mutter, deren Kinder von uns unterstuetzt werden.
SoV soll nie in die Situation kommen Menschen sterben zu lassen. Dafuer stehen wir ein und dafuer sind wir die Sterne von Vietnam.

 

[donationcampaign id=“4″]