Die Idee und die Pläne 2016-10-20T20:55:09+00:00

Die Ausgangssituation des Blindenheimes in Hai Duong stellten wir im letzten Jahr auf dieser Seite vor. Zur Erinnerung ein paar Bilder :

DAS was man auf diesen Bildern sieht ist das aktuelle – das alte Heim. Es fällt zusammen und die Wände sind schimmelig. Dort leben fast 100 Kinder !! Jederzeit kann Putz von der Decke fallen, Stromkabel liegen offen – kurzum für die blinden und sehbehinderten Kinder ein riesiger Gefahrenquell. Das Haus wurde mit Stahlträgern gesichert, mehrfach musste nachgesichert werden, um die Stabilität gewährleisten zu können. Von Anfang war klar, hierbei kann es sich nur um eine Übergangslösung handeln. Die Kinder müssen da raus.

Der Wunsch eines Neubaus bestand bereits bei Start von Stars Of Vietnam im Juli 2013. Allerdings standen die konkreten Pläne und Finanzierungsquellen längst noch  nicht fest. Vieles ergab sich Anfang 2014, mit den Geldern aus Südtirol konnten wir beginnen, den Traum eines Neubau’s zu leben, es fanden sich Architekten aus Hanoi, die uns bei der Planung halfen, weitere Unterstützer haben sich bereits hinter das Projekt Neubau gestellt, denken wir da an die Firma Zurbrüggen welche bereits Innenausstattungen zugesagt hat und auch unsere „Aktion Steine für die Kids“ trägt wesentlich dazu bei, das der Traum kein Traum bleiben muss.

Damit ihr den Traum schon mal ein bischen klarer träumen könnt, zeigen wir euch hier die Entwürfe zum Neubau.

 

Jürgen Eichhorn Konto : 4209249 IBAN : DE32 7406 1813 0004 2092 49
VR-Bank Rottal-Inn eG BLZ : 74061813 BIC : GENODEF1PFK
Stichwort : Steine für Kids
[donationcampaign id=“3″]

Für Fragen zur Aktion wendet euch bitte direkt per Email an uns : team@starsofvietnam.net